S dschweden per Rad Cyklos Fahrrad Reisef hrer Das s dliche Drittel Schwedens ist eine u erst abwechslungsreiche Radreiseregion Sanfte H gel zerkl ftete Sch renk sten ausgedehnte W lder idyllische Seen Fl sse und Kan le bestimmen das Bild Ein

  • Title: Südschweden per Rad (Cyklos-Fahrrad-Reiseführer)
  • Author: Wolfgang Kettler
  • ISBN: 3932546504
  • Page: 121
  • Format:
  • Das s dliche Drittel Schwedens ist eine u erst abwechslungsreiche Radreiseregion Sanfte H gel, zerkl ftete Sch renk sten, ausgedehnte W lder, idyllische Seen, Fl sse und Kan le bestimmen das Bild.Ein fl chendeckendes Etappennetz aus 80 frei kombinierbaren Streckenvorschl gen deckt das Gebiet bis zur n rdlichen Linie Sunnemo Uppsala ab.

    • Best Read [Wolfgang Kettler] ✓ Südschweden per Rad (Cyklos-Fahrrad-Reiseführer) || [Fiction Book] PDF ☆
      121 Wolfgang Kettler
    • thumbnail Title: Best Read [Wolfgang Kettler] ✓ Südschweden per Rad (Cyklos-Fahrrad-Reiseführer) || [Fiction Book] PDF ☆
      Posted by:Wolfgang Kettler
      Published :2019-04-04T20:18:46+00:00

    About "Wolfgang Kettler"

    1. Wolfgang Kettler

      Wolfgang Kettler Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Südschweden per Rad (Cyklos-Fahrrad-Reiseführer) book, this is one of the most wanted Wolfgang Kettler author readers around the world.

    106 thoughts on “Südschweden per Rad (Cyklos-Fahrrad-Reiseführer)”

    1. Der Radreiseführer ist im bekannten System aufgebaut. Einzelne Strecken können nach Bedarf mit einander kombiniert werden. Die Beschreibungen der Städte sind informativ und genügend. Die Übernachtungshinweise ebenso, was auf Radtouren relevant ist, denn wer möchte abends weitere 20km radeln, um eine Unterkunft zu finden.Einziger negativer Punkt ist, dass der Führer nicht aktuell ist: Beispielsweise wurde der Nachtzug Basel-Kopenhagen im Oktober 2014 eingestellt, aber diese Anreiseart wird [...]


    2. Wer einen Campingurlaub per Rad plant, sollte sich vielleicht lieber nach etwas anderem umschauen (ehem Bikeline).Das Buch ist vollgestopft mit eng geschriebenen Texten, die Kartenskizzen teilweise ziemlich klein gedruckt und das Papier ist nicht wetterfest. Wer den ganzen Tag auf dem Rad unterwegs ist wird sich über das unpraktische herumblättern im Taschenbuch ärgern. Hier wäre ein Ringbuchformat mit beschichtetem Papier deutlich besser gewesen.Für Radler die sich jeden Abend eine Unterku [...]


    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *