Wandlungen der Finanzpolitik der Bundesrepublik Deutschland in den er Jahren Diplomarbeit aus dem Jahr im Fachbereich BWL Wirtschafts und Sozialgeschichte Note Georg August Universitat Gottingen Institut fur Wirtschafts und Sozialgeschichte Sprache Deutsch Abstra

  • Title: Wandlungen der Finanzpolitik der Bundesrepublik Deutschland in den 1960er Jahren
  • Author: Uwe Hoffmann
  • ISBN: 3638760529
  • Page: 350
  • Format:
  • Diplomarbeit aus dem Jahr 1992 im Fachbereich BWL Wirtschafts und Sozialgeschichte, Note 2,0, Georg August Universitat Gottingen Institut fur Wirtschafts und Sozialgeschichte , Sprache Deutsch, Abstract 1 Einleitung Am 10 November 1965 verkundete der alte und neue Bundeskanzler Ludwig Erhard in seiner Regierungserklarung vor dem neu gewahlten Bundestag das Ende der Nachkriegszeit.1 Er hielt diese Rede zu einem Zeitpunkt, zu dem er erkannt hatte, da neuen, veranderten Umweltbedingungen mit veranderten Mitteln begegnet werden mute Dieser neuen Lage gerecht zu werden, das ist die Aufgabe der Politik 2 In besondere Weise zeichnete sich ein Wandel in der Finanzpolitik ab Wir mussen vielmehr bewuter und wirksamer als bisher im Bundeshaushalt ein Instrument dafur erkennen, die Aufgaben der Zukunft zu meistern 3 Bedeutenden Einflu auf die Hohe des Budgets und damit auf die Finanzpolitik4 hatte die Konjunkturentwicklung Die Steuereinnahmen, die das Gros der staatlichen Einkunfte ausmachten, waren in eindrucksvoller Weise von ihrem Verlauf abhangig.5 Als erstes wird daher der Konjunkturverlauf im Uberblick geschildert In einem demokratischen Staat wie der Bundesrepublik bestimmt die Verfassung wesentliche Merkmale des politischen Systems Deshalb mu danach gefragt werden, welchen Rahmen das Grundgesetz fur die Finanzpolitik absteckt, und wie diese finanzpolitischen Rahmenbedingungen zustande kamen Neben dem institutionellen Rahmen spielt die Frage, von welcher theoretischen Konzeption das Handeln der Regierung geleitet wurde, eine wichtige Rolle Doch muten theoretische Konzeption und praktische Finanzpolitik nicht zwangslaufig ubereinstimmen Ihren Ausdruck fand diese mogliche Divergenz in der praktischen Gestaltung der Einnahmen und Ausgabenpolitik Der Einnahmenpolitik soll deshalb besondere Beachtung geschenkt werden, weil sie die Ausgabenpolitik festlegt Allerdings wird auf die Problematik des Steuersystems nicht eingegangen werden und au

    • [PDF] Download ✓ Wandlungen der Finanzpolitik der Bundesrepublik Deutschland in den 1960er Jahren | by ☆ Uwe Hoffmann
      350 Uwe Hoffmann
    • thumbnail Title: [PDF] Download ✓ Wandlungen der Finanzpolitik der Bundesrepublik Deutschland in den 1960er Jahren | by ☆ Uwe Hoffmann
      Posted by:Uwe Hoffmann
      Published :2019-03-17T17:14:05+00:00

    About "Uwe Hoffmann"

    1. Uwe Hoffmann

      Uwe Hoffmann Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Wandlungen der Finanzpolitik der Bundesrepublik Deutschland in den 1960er Jahren book, this is one of the most wanted Uwe Hoffmann author readers around the world.

    115 thoughts on “Wandlungen der Finanzpolitik der Bundesrepublik Deutschland in den 1960er Jahren”

    1. Das Buch ist sehr interessant geschrieben und gut zu lesen. Sehr informativ mit äußerst umfangreichem Literaturverzeichnis. Klare Empfehlung zum Kauf!


    2. Sehr fundierte Analyse des Themas mit einem ausgezeichneten Literaturverzeichnis. Kann auch heute noch als Grundlage für die Thematik verwendet werden.


    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *